Rosengeranienöl (Pelargonium graveolens)

 

Rosengeranie, ist ein sehr ausgleichendes, stimmungserhellendes ätherisches Öl. Rosengeranienöl ist für die Hautpflege sehr gut geeignet. Es wirkt ausgleichend auf den weiblichen Hormonhaushalt und wird insbesondere bei Wechseljahrbeschwerden verwendet. Der feine, blumige, rosige Geruch der Rosengeranie hilft, das innere Gleichgewicht wieder herzustellen und passt gut als runde Herznote in diverse Duftkompositionen.

 

Rosengeranium wirkt stark antiviral, antiseptisch und wird auch sehr erfolgreich bei der Behandlung von Pilzen (insb. Hautpilz, Vaginalpilz) eingesetzt. Da das Öl sehr mild und hautpflegend ist, passt der sinnliche Duft hervorragend in Naturkosmetik für Gesicht, Hände und Körper. Zudem hat das Öl auch schmerzlindernde und wundheilende Eigenschaft.

 

Es wird bei Akne, Gürtelrose sowie zur Intertrigo- und Dekubitus-Prophylaxe im Pflegebereich eingesetzt.
Das hormonell ausgleichende Öl ist ein angenehmer Begleiter in der oft turbulenten Zeit der Wechseljahre. Aber auch bei prämenstruellen Störungen, PMS und Zyklusschwankungen kann das Rosengeranienöl etwas Struktur und Halt verleihen.

 

Auf psychischer Ebene profitieren von der rosig duftenden Pelargonie vor allem Menschen mit unausgeglichenem Gefühlsleben. Rosengeranienöl wird bei Unzufriedenheit, Ängsten, Unsicherheit, Niedergeschlagenheit bis hin zur depressiven Verstimmung eingesetzt. Besonders Stress geplagte Menschen fühlen sich durch den Duft der Rosengeranie ausgeglichener und stärker im Umgang mit den Folgen des Stresses.

 

Geranie ist antifungal, antioxidativ, antispasmotisch, antitumoral, entzündungshemmend, antibakteriell und stillt Blutungen. Es stimuliert die Leber und die Bauchspeicheldrüse, es erweitert die Gallenröhre und hilft aufgrund der reinigenden Wirkung bei fettiger Haut.

 

Es hilft auch bei Kreislaufproblemen, hilft bei Menstruationsbeschwerden oder bei PMS, es harmonisiert die hormonelle Balance, hilft bei Herpes oder bei Pilzinfektionen, bei allen entzündlichen Hauterkrankungen, Hepatitis oder einer Fettleber. Geranie löst negative Erinnerungen, schenkt inneren Frieden und lockert nervöse Verspannungen.
 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt